Probleme mit Senec Anlagen

Senec Homespeicher | © Senec GmbH

Die Anlagen des Leipziger Unternehmens Senec haben derzeit massive probleme. Genauer erläutert, hat Senec die Geräte mit Speicher abgeschalten. Hintergrund sind 3 bekannte Fälle, bei denen der Akku scheinbar explodiert ist und es zu einem Brand kam. Senec veranlasste daraufhin die Stillelgung der Anlagen.

Darüber werden sich wohl viele Eigentümer von Senec-Speicherlösungen gewundert haben, als sich der Akku entladen hat und die ganze Energie ins Netz pumpte. Senec will voraussichtlich alle Kunden mit 25 € pro Woche entschädigen. Wie die Entschädigung gezahlt wird ist bisher unklar. Es ist davon auszugehen, dass sich Kunden selbst beim Senec-Support melden müssen um den Schadensersatz geltend machen. Denn schließlich ist die Anlage zu 100% ausgefallen, d.h. der Akku wird nicht geladen und es wird auch keine Leistung von der PV-Anlage ins Hausnetz eingespeist.

Das ist wiederum ein gutes Beispiel, dass man am besten seine Anlage mit Eigenverbrauch bzw. (Teil)Inselanlage aus einzelnen Komponenten selber zusammen stellt. Damit ist man unabhängig von einem Hersteller und auch nicht an eine Cloud gebunden. Die oftmals nicht funktioniert.

Upadate vom 15.03.2022:

Senec hat sich nun auch dazu auf ihrer Homepage geäüßert. Dort teilen sie mit:

Wir haben am 9. März Stromspeicher der Modelle SENEC.Home V3 hybrid, SENEC.Home V3 hybrid duo und SENEC.Home V2.1 zentral in einen geregelten Standby-Modus versetzt. Da für uns das Thema Sicherheit höchste Priorität hat, haben wir uns zu diesem Schritt entschieden.

Sie haben SENEC als Partner gewählt, weil Sie uns vertrauen. Diesem Vertrauen und dieser Verantwortung möchten wir gerecht werden. Wir bieten daher – im Rahmen einer Kulanzregelung** – allen unseren Kunden für jede angebrochene Woche, in der die SENEC Speicher nicht genutzt werden können, auf einfachem Wege einen pauschalen Betrag von 25,00 Euro an.

https://senec.com/de

Um die 25 € Entschädigung pro Woche erhalten zu können, benötigt Senec die Daten der Kunden. Die persönlichen Daten können einfach auf dieser Webseite von Senec eingegeben werden. Danach wird man von Senec kontaktiert, muss eventuell weitere Daten des „Senec Home“ angeben und natürlich entsprechend die Daten um die Zahlung empfangen zu können. Aus der Sicht von Senec ist dies eine Leistung aus Kulanz ohne Rechtsanspruch.

Letzte Aktualisierung am 2.10.2022 / Bilder von Amazon